Unser Konzept

"Die großen Augenblicke sind die,

in denen wir getan haben,

was wir uns nie zugetraut hätten."

 Marie von Ebner-Eschenbach

Pferd

 

Das Pferd als Partner bietet vielfältige Möglichkeiten zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. In dem Kontakt mit dem Pferd wird die Einheit Körper, Geist, Seele angesprochen. Es werden unterschiedliche Emotionen durch den Umgang mit und auf dem Pferd sichtbar. Viele Eindrücke lassen das Reiten zu einem unvergesslichen Erlebnis werden: die Bewegungsimpulse im Schritt, Trab und Galopp, Getragen zu werden, sich auf die Bewegungen einzulassen, loszulassen und die Wärme zu spüren.


Beziehung


Das Pferd bietet dem Reiter die Möglichkeit, eine Beziehung und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Es hat keine Vorurteile, ist wertfrei und teilt dem Reiter über seine Körpersprache unmittelbar mit, wann es sich wohl fühlt und wann nicht. Die Reitpädagogin stellt ein Verbindungsglied dar und erklärt das Verhalten des Pferdes, weshalb es sich in einer Situation wie verhalten hat und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, wie es zwischen dem Reiter und dem Pferd zu einem gelungenen Kontakt kommen kann.

 

Selbstvertrauen


Die wiederkehrenden Abläufe in der Reiteinheit, das Putzen, das Reiten, das Versorgen vermitteln dem Reiter Sicherheit und Orientierung. Diese Vertrautheit eröffnet neue Herausforderungen anzunehmen und bietet die die Möglichkeit sich auszuprobieren. So kann Selbstvertrauen entstehen und das Selbstwertgefühl wachsen. Der Reiter erlangt neue Fähigkeiten in seinem gesamten Handeln, wird selbständiger, kann beispielsweise eigenständig putzen, das Pferd führen und selbständig Reiten.

 

Haltung

 
Unsere Arbeit mit dem Reiter und Pferd ist geprägt von einer wertschätzenden und respektvollen Haltung. Unser Interesse gilt dem Reiter, welche Möglichkeiten er mit bringt. Hier knüpfen wir an seine Ressourcen an. Wir unterstützen den Reiter durch positive Rückmeldungen über sein Handeln im Kontakt zum Pferd. Die Freude im Umgang mit und auf dem Pferd steht im Vordergrund. Der leistungsorientierte und sportliche Anspruch tritt in den Hintergrund. Dadurch beinhaltet die Reiteinheit, in Anpassung an die individuellen Bedürfnisse. Mit Hilfe von spielerische Elementen, die den Umgang und das Einlassen auf die Bewegung des Pferdes erleichtern, kann das Reiten zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

© 2018 freeline und der Betreiber von www.xn--mensch-fr-mensch-qzb.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung